Events

In Österreich ist in puncto Gaming nix los? Von wegen!

Previously on Egoperspektive.at …

Auch im Jahr 2017 empfiehlt sich Wien zunehmend als eine der wichtigsten Metropolen für eine gepflegte Runde Hearthstone. Anlässlich der ersten HCT Playoffs schallte der Ruf von “Vienna Calling” sogar bis nach Tschechien und bei all der anwesenden Prominenz durfte natürlich auch Egoperspektive.at nicht fehlen…

Event verpasst?

Das muss nicht noch einmal passieren! Melde dich einfach zu unserem Newsletter an und wir halten dich per E-Mail am Laufenden. Klingt praktisch oder?

Newsletter abonnieren

Höhepunkte

Spring & Summer Preliminary

Wien als offizieller Veranstaltungsort für die Vorausscheidung der Hearthstone Championship Tour?

Gemeinsam mit Nippon Nation, BarCraft AustriaEsport Friends Austria und Blizzard Entertainment veranstalteten wir zwei einzigartige Hearthstone Events im Rahmen der Spring und Summer Preliminaries 2016. Als Austragungsort diente uns das Weberknecht am Lerchenfelder Gürtel (Wien).

Was passiert bei den Preliminaries?

Bei den Preliminaries spielen 128 der punktebesten Spieler aus der jeweiligen Region um den Einzug ins “Championship“ Turnier, wo sie um ein Preisgeld im Gesamtwert von 100.000 USD kämpfen.

Throne of Cards 1

Throne of Cards II

Nach einer erfolgreichen Turnierserie im Sommer, ging Throne of Cards im Herbst 2015 in die zweite Runde. In Kooperation mit HI-TECH Computer und Hitbox veranstalteten wir eine 3-teilige Hearthstone Online-Turnierserie auf StriveWire.

Insgesamt 1.204 Spieler hatten in 2 Qualifiern Gelegenheit den Einzug in das Hauptevent zu schaffen. In diesem finalen Kräftemessen, der besten 32 Spieler, ging es dann um einen Preispool iHv. 500 Euro.

Die Spiele wurden von unseren Castern Mr. RoboYung, MissOfEvil und MaynardTcoX höchstpersönlich auf www.hitbox.tv/egoperspektiveTV übertragen. ?

Pin It on Pinterest